/ osx

OSX Terminal pimpen

Farben aktivieren:

in der ~/.bash_profile folgende Zeilen hinzufügen:

export PS1="\[\033[36m\]\u\[\033[m\]@\[\033[32m\]\h:\[\033[33;1m\]\w\[\033[m\]\$ " 
export CLICOLOR=1
export LSCOLORS=ExFxBxDxCxegedabagacad 

und dann Beispielsweise den ls-Command wie folgt anpassen:

alias l='ls -GFh'

Das Ergebnis ist eine deutlich hübschere Liste des aktuellen Verzeichnisses, als ohne colorierung.

Notification nach Abschluss von Programmaufrufen

Das Terminal arbeiten lassen & von OSX eine Notification erhalten, wenn der Task abgeschlossen ist. Eignet sich gut für lang laufende Tasks.

Dazu benötigen wir den terminal-notifier , der über homebrew installiert werden kann:

brew install terminal-notifier -g 

Danach noch folgende Zeile in die ~/.bash_profile hinzufügen:

alias notifyDone='terminal-notifier -title "Terminal" -message "Done with task!"'

und dann erhält man beim Aufruf eines Commands mit angehängter Anweisung an notifiyDone (Bsp:)

$ <long-running task> ; notifyDone

eine OSX-Benachrichtigung in der Benachrichtigungszentrale.