/ apple

iOS 10 Design / Usability Problems

Bei DF bin ich gerade über diesen Tweet gestolpert:

as Jony Ive’s presence at Apple recedes, so does the thin & lightness of iOS

Der Screenshot zeigt einen Vergleich der drei Screens

  • Today View
  • Control Center
  • Sharing Sheet

in iOS7 - 9 und iOS10.

Gerade das Control Center scheint mir ein großer Schritt zurück.

Um an die Steuerungs-Elemente für die Audio-Wiedergabe zu gelangen muss mit iOS10 1 Geste mehr gemacht werden. Sie versteckt sich hinter einem Swipe nach links.
Dafür sind Airdrop und Night-Shift nun direkt erreichbar. Die Entscheidung erscheint mir falsch.

Wieviele User benötigen diese beiden Elemente wie oft? Night-Shift wird wohl den ganzen Tag über nicht benötigt werden und hat darüber hinaus noch die Möglichkeit sich selbstständig - in Abhängigkeit der Tageszeit - zu aktivieren. Es so prominent zu platzieren scheint mir unnötig.

Airdrop hat es einen solch wichtigen Platz vielleicht etwas mehr "verdient"; doch auch hier bin ich der Meinung, dass die Audio-Steuerung wesentlich häufiger genutzt wird.